Die Vulkan - Eifel

Die Eifel gehört erdgeschichtlich zu den interessantesten Mittelgebirgen in Europa. Besonders die vulkanischen Erscheinungen haben viele erdkundliche Besonderheiten hinterlassen. Man unterscheidet drei Vulkangebiete: Hocheifel, West- und Osteifel, wobei es sich in der Hocheifel um erloschenen und in West- und Osteifel um ruhenden Vulkanismus handelt.  Dieser hat eine Ruhepause eingelegt, um vielleicht in tausend oder zehntausend Jahren, vielleicht auch schon bald, erneut auszubrechen. Die bisherige Hinterlassenschaft ist aber schon beeindruckend. 350 kleine und große Vulkane, Maare, Lavaströme und unzählige Mineral- und Kohlensäurequellen sind zu entdecken. So sind Wanderungen in diesen Regionen besonders interessant, da man immer wieder auf „heiße“ Spuren stößt.

Tour auswählen, Bild anklicken

Spanientour

Traumtour

Vulkanische Exkursion

Mittlere Brohltalrunde

Augen der Eifel

Vulkan - Katastophengebiet

Maar-Paorama-Tour



Bitte besuchen Sie diese Seite bald wieder. Vielen Dank für ihr Interesse!